Herzlich Willkommen an der Erich-Kästner-Gesamtschule in Duisburg-Homberg

Aktuelles

Schulbeginn 22/23

Liebe Schulgemeinschaft,                                                          08.08.22

willkommen im Schuljahr 2022/23!
Wir freuen uns auf den gemeinsamen Start am 

Mittwoch um 8:00 Uhr .

Wichtige Informationen aus Schule und Ministerium finden Sie rechts.
Die dazugehörigen Handreichungen und Erlasse sind unter 

IServ – “Dateien –> Alle –> Mitteilungen” 

hinterlegt.

Allen einen guten Start!

Herzliche Grüße
Silke Richter 
Schulleiterin

Sommerschule 2022

14.07.2022.

Liebe Schulgemeinschaft, ab dem 25.07.2022 findet auch in diesem Jahr die Sommerschule statt. Diese bietet allen Schülerinnen und Schülern der EKGHO (Jahrgang 5 bis Q2) die Möglichkeit, täglich von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr in Kleingruppen sich mit individueller Unterstützung auf das nächste Schuljahr vorzubreiten. Dank der AnC-Förderung ist dieses Angebot für alle kostenfrei. Bisher haben sich 75 Schülerinnen und Schüler angemeldet Anmeldungen für die restlichen freien Plätze sind noch bis zum 22.07. unter Sommerschule@erichkaestnergesamtschule.de möglich, es zählt die Reihenfolge der Anmeldung. Allen noch erholsame Sommerferien. Herzliche Grüße

Silke Richter (Schulleiterin)

Berufsorientierung - bitte nur sitzend teilnehmen!

21.06.2022

Wer sagt denn, dass Berufsorientierung langweilig sein muss?
Ganz anders erlebten Schüler und Schülerinnen die digitalen Möglichkeiten der Berufsorientierung. Mithilfe eines Berufserkundungsspiels wurde ein persönliches Berufsfeld bestimmt. Dieses konnte dann mit der 3D-Brille und entsprechenden Filmen aktiv erkundschaftet werden.

Viele Berufe wurden damit kennengelernt, um die Entscheidung für einen späteren Beruf oder zumindest ein Praktikum zu erleichtern. 

“Sitzen bleiben” war das ungewöhnliche Motto in der Schule, denn nur wer sitzen blieb, durfte mit der Brille nach Berufen surfen.

Unser Dank gilt unserem Berufsberater Herr Kathage, der für alle Fragen offen war!

Unser pädagogisches Leitbild

"Lernen Hand in Hand"

Wir setzen uns dafür ein, unsere Schülerinnen und Schüler sowohl in als auch außerhalb des Klassenraumes zu fördern. Die Erich Kästner Gesamtschule Homberg engagiert sich dafür, eine Atmosphäre zu schaffen, in der die Schülerinnen und Schüler ihre Schwächen in Stärken umwandeln und ihre Ziele erreichen können. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an, um unseren Schülerinnen und Schülern dabei zu helfen, sich weiter zu entwickeln und Spaß am Lernen zu haben.

Wir wollen „Hand in Hand“ lernen und lehren. Wir verschreiben uns einem wertschätzenden Umgang unter Schülern und Lehrern und Eltern. Wir arbeiten solidarisch in Lehrerteams und in der Schulgemeinde, wir fördern die Teamarbeit unter den Schülerinnen und Schülern durch die nachhaltige Vermittlung sozialer Kompetenzen. Mit Erich Kästner wollen wir „gemeinsam Lerner sein und nicht nur Lehrer und wir wollen Neues, immer wieder Neues aufnehmen.“ Für Erich Kästner ist die Fähigkeit zur Kritik untrennbar mit dem Bestreben verbunden, das Lernen nicht aufzugeben. Er bezieht dieses ausdrücklich auf Schüler und Lehrer. So stellen wir uns neuen Herausforderungen und lösen Probleme gemeinsam. Wir entwickeln klare Ziele und suchen den Weg dorthin.
Dem fühlen wir uns verpflichtet.

Individuelle Entfaltungsmöglichkeiten

-Wir sehen in jedem Kind etwas Besonderes-

-Wir lassen unseren Schülerinnen und Schülern die Wahl-

-Wir respektieren jedes Kind in seinen Voraussetzungen-

-Wir geben uns Zeit zum Lernen-

Unsere Schulprojekte

Gemeinsames Lernen
Jede Stimme zählt
Digitaler EKGHO-Adventskalender
Kultur an der EKGHO
Tag der offenen Tür
Schule ohne Rassismus
Imagefilm EKGHO
Film Feldstraße
3D-Rundgang Ehrenstraße
3D-Rundgang Feldstraße