Suche
  • Kevin Hougardy

Sommerschule und Lernbüros sind ein voller Erfolg

Nach zwei von der Corona-Pandemie geprägten Schuljahren wurde diesen Sommer in Zusammenarbeit mit Chancenwerk e.V. an der Erich Kästner Gesamtschule erstmalig die Sommerschule angeboten.

Die Sommerschule ermöglichte Schülerinnen und Schülern in den letzten beiden Ferienwochen pandemiebedingte Lernlücken, insbesondere in den Hauptfächern, zu schließen und Unterrichtsinhalte aufzuholen, sodass sie ohne Sorgen in das neue Schuljahr starten konnten.

Auch das soziale Miteinander, welches während der Pandemie sehr in den Hintergrund gerückt war, kam in der Sommerschule nicht zu kurz: Die Schülerinnen und Schüler konnten an einem breiten Kreativangebot teilnehmen und sich in den Pausen sportlich verausgaben.

Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Chancenwerk e.V., Geldern aus dem Programm Extra-Zeit zum Lernen und der Bereitschaft vieler Lehrkräfte, Schulkoordinatoren des Chancenwerk und studentischer Hilfskräfte konnten insgesamt 78 Schülerinnen und Schüler an der Sommerschule teilnehmen und bestätigten in einer Umfrage, welche am Ende der Sommerschule durchgeführt wurde, dass diese ein voller Erfolg war. Besonders herauszustellen ist, dass die Schülerinnen und Schüler gerne zur Schule gekommen sind und angeben einen Lernerfolg gehabt zu haben.

Aufgrund der positiven Resonanz der Schülerinnen und Schüler, sowie aller Lehrkräfte wurde die Sommerschule in Form von Lernbüros weitergeführt. Auch aktuell haben Schülerinnen und Schüler an drei Nachmittagen die Möglichkeit, Hilfestellungen in den Hauptfächern zu erhalten. Sie nutzen dieses Angebot erfreulich oft.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Projektwoche 2021