Musik

Von Künstler zu Künstler (Artist to Artist) aus der Reihe Künstler im Gespräch

Die Internationale Förderklasse und die Klasse 10e befassten sich in Kunst mit dem spanischen Maler Fernando Clemente. Dieser sendete Ihnen Videobotschaften aus seinem Atelier in Sevilla zu seinen neusten Werken. Die Jugendlichen fertigten Skizzen als Inspiration für seine Werke an. Zu seiner neuste Ausstellung auf der Art Basel Volta gestalteten die SUS Corona Masken, die er mit voller Freude und Dankbarkeit in Basel entgegennahm.

Das Fach Musik wird in der Regel in den Jahrgängen 5-7 und 9 unterrichtet. Hierzu stehen uns 2 Musikräume in der Ehrenstraße und ein weiterer in der Feldstraße zur Verfügung.

 

Die Fachschaft Musik ist daran interessiert, neben den Pflichtthemen wie Notenlehre, Instrumentalkunde, Musikgeschichte usw. auch immer auf die Themenwünsche und Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler einzugehen.

Musik 1.png
Musikraum Feldstraße.jpg

In den Jahrgängen 5 und 6 wird daher Wert auf gemeinsames Singen im Unterricht gelegt, außerdem findet in jedem Jahr eine Unterrichtsreihe zum Keyboard-Spiel statt. 

 

Im Jahrgang 7 erhalten die Schülerinnen  und Schüler u. a. die Möglichkeit, in einer Unterrichtsreihe ihre eigenen Lieblingsmusiker oder -bands und deren Musik vorzustellen.

Bestandteil des Musikunterrichts sind auch immer wieder fachübergreifende Projekte sowie kleinere Projekte im Bereich des Musiktheaters, die dann auch zur Aufführung kommen, zum Beispiel beim jährlichen Kulturabend der Schule im Frühjahr.

 

Teil des musikalischen Lebens an unserer Schule ist aber auch das Bläserorchester. Informationen hierzu finden Sie auf der Seite des Orchesters.

bläser 2.png
Musikraum Ehrenstraße.jpg

Hier finden Sie noch einmal das Anmeldeformular für das Bläserorchester zum Download